Rowohlt

Dumm für einen Augenblick

23.03.2017 10:19 von Tika

My home is my lab

Ich versuche minutenlang, mit dem Transponder für den Zugang zum gentechnologischen Versuchslabor meine Haustür zum Öffnen zu bewegen.

21.03.2017 08:03

Guten Flug?

Am Flughafen im Presse-Shop: Die Verkäuferin wünscht mir nach dem Einkauf "Guten Flug". Automatisch antworte ich:" Wünsch ich Ihnen auch".

20.03.2017 16:12

Augentropfen

Ich will mir Augentropfen ins entzündete Auge tropfen und... habe vergessen, vorher die Brille abzunehmen.

20.03.2017 15:56

Ein ganz besonderes Bordell

Ich komme beim Einkaufsbummel an einem Lieferwagen vorbei, der die Aufschrift „Elektro-Bordell“ trägt, stutze, denke, „was soll das denn sein?“ und schaue nochmal hin. Ach so, „Elektro-Borell“ heißt die Firma…

19.03.2017 11:41 von Andrea Schreiner

nichts dazugelernt

Ich schaue online nach weiteren Büchern von Anya Seton. Finde auch gleich die komplette Auswahl, auf einer englischsprachigen Seite. Denke: Och nee, alle englisch, das nützt mir ja nun nix, gibt es denn gar keine Übersetzungen? Dann fällt es mir wieder ein: Das Buch, das ich im Moment von ihr lese, ist nicht übersetzt.

17.03.2017 11:09 von Katrin

Radio vs Handy

Ich telefoniere im Auto über die Freisprecheinrichtung meines Handys. Der Wagen ist nicht so modern, dass das Handy mit dem Soundsystem gekoppelt ist, trotzdem drehe ich jedes Mal den Volume-Regler des Radios hoch, wenn ich meinen Gesprächspartner lauter stellen möchte und ärgere mich stets aufs neue .
danke dass ich dafür jetzt einen Namen habe - Sekundenschaf

15.03.2017 22:31

Tablet

Das Tablet ist so schwer. Kein Wunder, ich habe es gerade geladen.

13.03.2017 17:08

Ursache und Wirkung verwechselt

Vorhin zappe ich in eine Geschichts-Doku in der es gerade um Columbus geht. Ich überlege, wie er sich mit den Bewohnern der südamerikanischen Insel, die er entdeckt hatte, wohl verständigt hat? Ach so, klar, auf Spanisch! Schließlich spricht man ja in fast ganz Südamerika Spanisch…

12.03.2017 13:23

Buchnotiz

Gerade hätte ich beinahe mit dem Kuli eine Anmerkung in ein Buch geschrieben - auf dem E-Book-Reader...

10.03.2017 19:07

Und gleich das nächste Sekundenschaf...

Ich hatte mit dem hessischen Komiker natürlich Bodo Bach gemeint, nicht Dirk Bach...