Rowohlt

Dumm für einen Augenblick

11.01.2018 10:17

Uhrzeittier

Morgens, noch im Bett liegend, höre ich draußen einen Raben krähen und zähle fleißig mit, wie oft, damit ich weiß, wie spät es ist.